Nietzsche und der Irrsinn

Wahrscheinlich ist er an Syphilis gestorben, kleinen miesen Bakterien, die ihm geistig gegen Ende seines Lebens zugesetzt haben. Er hatte ein schweres Los, immer weniger Freunde und war wohl deswegen so merkwürdig, weil er sich den Merkwürdigkeiten des Lebens ausgeliefert hat und versuchte, das alles unter einen Hut zu kriegen.

“Der Irrsinn ist bei Einzelnen etwas Seltenes – aber bei Gruppen, Parteien, Völkern, Zeiten die Regel.”

Leave a Reply

avatar
300
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei